Wie wird der CO2 Verbrauch berechnet?

  1. Home
  2. Klimawandel
  3. Wie wird der CO2 Verbrauch berechnet?
Energie frei von Wind und Wetter

Geschrieben von greenadmin

27. September 2023

Der CO2-Verbrauch, oft als CO2-Fußabdruck bezeichnet, kann auf verschiedene Arten berechnet werden, je nachdem, welche Aktivitäten und Ressourcen einbezogen werden. Nachfolgend einige generelle Schritte zur Berechnung des CO2-Verbrauchs:

1. Energieverbrauch:

  • Messen Sie den Energieverbrauch in kWh (Kilowattstunden) oder in einer anderen Einheit.
  • Bestimmen Sie den spezifischen CO2-Ausstoß pro Energieeinheit (z.B. kg CO2 pro kWh).
  • Multiplizieren Sie den Energieverbrauch mit dem spezifischen CO2-Ausstoß.

2. Transport:

  • Berechnen Sie die zurückgelegte Distanz in Kilometern oder Meilen.
  • Bestimmen Sie den CO2-Ausstoß pro Distanzeinheit für das jeweilige Transportmittel.
  • Multiplizieren Sie die zurückgelegte Distanz mit dem CO2-Ausstoß pro Distanzeinheit.

3. Ernährung:

  • Berechnen Sie den Verzehr von Lebensmitteln und ihren CO2-Ausstoß.
  • Unterscheiden Sie zwischen verschiedenen Lebensmitteltypen, da Fleisch im Allgemeinen einen höheren CO2-Ausstoß hat als Gemüse.
  • Summieren Sie den CO2-Ausstoß aller konsumierten Lebensmittel auf.

4. Güter und Dienstleistungen:

  • Berechnen Sie den CO2-Ausstoß von gekauften Gütern und in Anspruch genommenen Dienstleistungen.
  • Berücksichtigen Sie den Lebenszyklus der Produkte, einschließlich Herstellung, Transport und Entsorgung.

5. Wasser- und Abfallmanagement:

  • Berechnen Sie den Wasserverbrauch und den Abfall, den Sie produzieren, und setzen Sie diese in Beziehung zu den CO2-Emissionen, die mit der Wasserversorgung und der Abfallentsorgung verbunden sind.

Beispiele:**

  • Ein Auto, das Benzin verbrennt, stößt pro Liter verbranntem Benzin etwa 2,31 kg CO2 aus.
  • Die Verbrennung von 1 kWh Strom aus Kohle erzeugt etwa 0,95 kg CO2.

CO2-Rechner:

Es gibt auch Online-CO2-Rechner, die es ermöglichen, den individuellen CO2-Fußabdruck zu berechnen, indem man spezifische Daten über Lebensstil, Ernährung, Reisen usw. eingibt.

Beispielberechnung:

Wenn Sie wissen, dass Sie pro Tag 10 kWh Strom aus Kohle verbrauchen, wäre die Berechnung des täglichen CO2-Ausstoßes: 10 kWh/Tag∗0,95 kg CO2/kWh=9,5 kg CO2/Tag

Dies ist nur ein einfaches Beispiel und in der Praxis wäre die Berechnung komplexer, da sie viele verschiedene Faktoren und Quellen von CO2-Emissionen berücksichtigen würde.

Lesen Sie auch…